Zur Startseite - beratungNetzwerk hessen

Kontakt

Brief-Symbol
  • Demokratiezentrum
  • Hessen
  • Wilhelm-Röpke-Str. 6
  • 35032 Marburg

Diskussionsveranstaltung „Völkische Landnahme - alte Sippen, junge Siedler, rechte Ökos“, Heppenheim


21.02.2019

Die Initiative gegen Rechtsextremismus und Fremdenfeindlichkeit im Kreis Bergstraße und die Regionalstelle Süd des Demokratiezentrums Hessen laden zu einer Vortrags- und Diskussionsveranstaltung mit Andrea Röpke mit dem Titel „Völkische Landnahme - alte Sippen, junge Siedler, rechte Ökos“ am Donnerstag, 21. Februar 2019, ein.

Andrea Röpke ist freie Journalistin mit dem Spezialgebiet „Rechtsextremismus“. Sie wurde für ihre Arbeit und ihr Engagement mehrfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Otto-Brenner-Preis, dem Leuchtturm-Preis des Netzwerks Recherche, dem Paul-Spiegel-Preis des Zentralrats der Juden sowie als „Reporterin des Jahres“ und „Journalistin des Jahres“.

Die Veranstaltung am 21. Februar beginnt um 19:30 Uhr und findet im Starkenburg-Gymnasium, Eingangshalle, Gerhart-Hauptmann-Str. 21, in 64646 Heppenheim statt. Der Eintritt ist frei.

Informationen >> Flyer