Zur Startseite - beratungNetzwerk hessen

Kontakt

Brief-Symbol
  • Demokratiezentrum
  • Hessen
  • Wilhelm-Röpke-Str. 6
  • 35032 Marburg

Fachtag über Salafismusprävention in politischer Bildung und Sozialer Arbeit, Bamberg


05.03.2018 - 06.03.2018

Die Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) veranstaltet in Bamberg am 5. und 6. März 2018 einen Fachtag mit dem Titel „Religion oder jugendlicher Protest? Salafismusprävention in politischer Bildung und Sozialer Arbeit“.

Geht es um eine kritische Auseinandersetzung mit und eine Prävention von Salafismus sind praxistaugliche pädagogische Konzepte rar und der Weg von Missverständnissen gepflastert. Die Forschung steht hier noch am Anfang. Politische Bildung und Soziale Arbeit bewegen sich hier im Spannungsfeld zwischen Bildung, Prävention und Deradikalisierung einerseits und neuen Stigmatisierungen, Vorurteilen und Rassismus andererseits.

Die Fachtagung öffnet das Themenfeld gezielt für die politische Bildung und soziale Arbeit, insbesondere mit der Zielgruppe 'bildungsbenachteiligter' Jugendlicher. Neben einer Einführung in den Salafismus, Islamismus beziehungsweise religiös begründeter Extremismus, wie das Phänomen mitunter auch benannt wird, stehen vor allem unterschiedliche Problemaufrisse auf der Agenda, die ermöglichen sollen, Wissen, Methoden und Anregungen für die eigene Arbeit mitzunehmen, gleichzeitig aber auch die Chance bieten werden, eigene Erfahrungen aus der eigenen, bisherigen Arbeit zu reflektieren und eine eigene Position zu entwickeln.

Termin: Montag und Dienstag, 05.03.2018,10 Uhr, bis 06.03.2018,12.15 Uhr

Ort: Welcome Kongresshotel Bamberg, Mußstraße 7, 96047 Bamberg

Zielgruppe: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit, der schulischen und außerschulischen politischen Bildungsarbeit und Verwaltung sowie für Lehrerinnen und Lehrer, Studierende und Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler

Nähere Informationen und Anmeldung >> http://www.bpb.de/veranstaltungen/format/kongress-tagung/263073/religion-oder-jugendlicher-protest?pk_campaign=nl2018-01-24&pk_kwd=263073