Zur Startseite - beratungNetzwerk hessen

Kontakt

Brief-Symbol
  • Demokratiezentrum
  • Hessen
  • Wilhelm-Röpke-Str. 6
  • 35032 Marburg

Fachtag „Nicht zu jung! Politische Bildung für Kinder“, Frankfurt


27.05.2019

Zu einem Fachtag mit dem Titel „Nicht zu jung! Politische Bildung für Kinder“ lädt der Hessische Jugendring (hjr) für Montag, 27. Mai 2019, im Haus der Jugend, Deutschherrnufer 12, in 60594 Frankfurt am Main ein.

Hintergrund: Wenn über Politische Bildung, ihre Inhalte, Methoden und ihre Bedeutung gesprochen wird, denken wir häufig nur an Jugendliche und Erwachsene als Zielgruppe. Kinder werden dabei meist ausgeblendet. Dabei gibt es einerseits den Bedarf nach politischen Bildungsangeboten für Kinder, andererseits gibt es viele Beispiele dafür, wie Kinder bereits ihre Lebensrealität selbst mitgestalten, eigene Bedürfnisse und Interessen entwickeln und äußern und, etwa in Jugendverbänden, Demokratie erleben und mitgestalten können.
Der hjr-Fachtag „Politische Bildung für Kinder“ will deshalb die Aufmerksamkeit für das Thema erhöhen. Welche kognitiven Fähigkeiten haben Kinder im Alter zwischen 6 und 14 Jahren? Was brauchen sie, um in ihrer Entwicklung zu kritischen Individuen unterstützt zu werden?

Am Vormittag wird in zwei Vorträgen vermittelt, wie wissenschaftliche Erkenntnisse zu den Kompetenzen und Reflexionsmöglichkeiten von Kindern, sowie Konzepte und Erfahrungen aus der Bildungspraxis aussehen. Im Rahmen einer Diskussionsrunde sollen im Anschluss Bedarfe und Grenzen von politischer Bildung für Kinder identifiziert werden.
Am Nachmittag werden in Workshops konkrete Projekte und Arbeitsfelder aus der Praxis vorgestellt. Dabei wird der Frage nachgegangen, wie Konzepte für diese Zielgruppe altersgerecht gestaltet sein können und wo Chancen liegen, den eigenen Fokus auf diese Zielgruppe zu erweitern.

Zielgruppe sind Haupt- und Ehrenamtliche aus der hessischen Jugendarbeit und andere Interessierte.

Die Tagungsgebühr beträgt 15 Euro. Darin sind die Kosten für die Verpflegung enthalten. Die Gebühr wird fällig nach Erhalt einer Anmeldebestätigung.

Anmeldung unter Angabe eines Workshops bis spätestens 13. Mai 2019 online auf www.hessischer-jugendring.de/anmeldung.

Ansprechpartner_innen im hjr sind Klaus Bechtold und Julia Müller, Tel. 0611 99083-20, E-Mail: bechtold@hessischer-jugendring.de

Nähere Informationen >> Flyer