Zur Startseite - beratungNetzwerk hessen

Kontakt

Brief-Symbol
  • Demokratiezentrum
  • Hessen
  • Wilhelm-Röpke-Str. 6
  • 35032 Marburg

Fachtag „Rassistische Gewalt gegen Geflüchtete – What’s Your response?!“ in Frankfurt


20.10.2017

Die Opferberatungsstelle für Betroffene rechter und rassistischer „response.“ lädt in Kooperation mit dem Hessischen Flüchtlingsrat zu einem Fachtag „Rassistische Gewalt gegen Geflüchtete – What’s Your response?!“ am Freitag, 3. November 2017, nach Frankfurt ein.

Ein Fachtag „Rassistische Gewalt gegen Geflüchtete – What’s Your response?!“ findete am 3. November 2017 in Frankfurt statt
Ein Fachtag „Rassistische Gewalt gegen Geflüchtete – What’s Your response?!“ findete am 3. November 2017 in Frankfurt statt

Zirka sechs Millionen ehrenamtliche Helfer/innen haben seit Sommer 2015 viele geflüchtete Menschen in Deutschland versorgt und unterstützt. Parallel zur „Willkommenskultur“ wurden allerdings auch rechtspopulistische Stimmen lauter und die Zahl rassistischer Anschläge auf Unterkünfte und Geflüchtete stieg massiv an.

Welche Anliegen und politische Forderungen äußern Betroffene? Welche Unterstützung wünschen sie sich von Institutionen und ihrem Umfeld nach rassistischen Übergriffen? Welches Wissen benötigen Helfer*innen, um Geflüchteten bei rassistisch motivierter Gewalt beistehen zu können? Und wie können sie sich selbst gegen Angriffe schützen?

Der Fachtag „Rassistische Gewalt gegen Geflüchtete – What’s Your response?! Empowerment und Handlungsmöglichkeiten für Betroffene und Helfer*innen“ versucht, darauf Antworten zu geben.

Eingeladen sind Geflüchtete, Selbstorganisationen, zivilgesellschaftliche und politische Aktive, Fachkräfte, Sozialarbeiter/innen und andere Interessierte, um miteinander ins Gespräch zu kommen, voneinander zu lernen und starke Bündnisse gegen rassistische Gewalt zu bilden.

Veranstaltungsort: Horst, Kleyerstraße 15, Frankfurt am Main

Um Anmeldung mit Angabe der Einrichtung bis zum 25. Oktober 2017 wird gebeten an: kontakt@response-hessen.de, Telefon: 069 56 000 241, www.response-hessen.de

Weitere Informationen >> Flyer