Zur Startseite - beratungNetzwerk hessen

Kontakt

Brief-Symbol
  • Demokratiezentrum
  • Hessen
  • Wilhelm-Röpke-Str. 6
  • 35032 Marburg

Fachtag „Systemische Beratung im Kontext Rechtsextremismus“, Frankfurt


13.05.2019

 

„Systemische Beratung im Kontext Rechtsextremismus“ ist der Titel eines bundesweiten Fachtags, den das Demokratiezentrum Hessen im „Beratungsnetzwerk Hessen – gemeinsam für Demokratie und gegen Rechtsextremismus“ am Montag, 13. Mai 2019, in der Landessportschule Hessen in Frankfurt/M. veranstaltet.

Zielgruppe sind Teilnehmer_innen der Modularen Weiterbildung „Systemische Beratung im Kontext Rechtsextremismus“ sowie interessierte Berater_innen der Mobilen Beratung, der Opferberatung oder der Distanzierungs- und Ausstiegsberatung.

Hintergrund: 2012 bot das Beratungsnetzwerk „Hessen – gemeinsam für Demokratie und gegen Rechtsextremismus“ die ersten Weiterbildungsmodule „Systemischer Beratung“ für die Berater_innen im Netzwerk an. Anlass war nicht nur der steigende Beratungsbedarf im Kontext rechter Gewalt in Hessen, sondern auch die zunehmende Komplexität der Fälle. Denn in der Mobilen Beratung ist nicht nur Fachwissen gefragt, entscheidend sind auch Kompetenzen für die Begleitung von Initiativen, Schulen oder Kommunen beim Aufbau von tragenden Strukturen gegen rechts sowie in der Aufarbeitung rechter Vorfälle und zur Vernetzung von relevanten Akteuren, die sich gegen rechte Gewalt positionieren wollen. Der systemische Ansatz scheint dabei hilfreich zu sein, um im Kontext der Beratungsarbeit zu einer weiteren Professionalisierung der Berater_innen beizutragen.

Der Fachtag soll genutzt werden, um die Praxis des systemischen Ansatzes in der Beratungsarbeit zu reflektieren und zu bilanzieren. Er dient sowohl der Wissensvermittlung als auch dem Austausch darüber, in welcher Weise der systemische Ansatz in die Praxis der Mobilen Beratung, der Ausstiegs-/Distanzierungsberatung Eingang findet. Es geht um die Chancen, die Herausforderungen, aber auch die Grenzen der Systemischen Beratung im Kontext von Rechtsextremismus und Gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit. Die Tagung lädt ein, diesen Fragen in Kurzvorträgen, Diskussionen und Workshoparbeiten nachzugehen.

Zeit
Montag, 13. Mai 2019, 10:00 – 17:30 Uhr

Ort
Landessportschule Hessen
Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt am Main

Teilnahme
Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Teilnahme an der Tagung kann auch für die Zertifizierung als Systemische Beraterin/Systemischer Berater angerechnet werden.

Anmeldung und weitere Informationen
Anmeldungen sind bis zum 10. April 2019 über die Webseite des Beratungsnetzwerks Hessen möglich: http://beratungsnetzwerk-hessen.de/tagungen-und-veranstaltungen

Weitere Informationen >> Flyer