Zur Startseite - beratungNetzwerk hessen

Kontakt

Brief-Symbol
  • Demokratiezentrum
  • Hessen
  • Wilhelm-Röpke-Str. 6
  • 35032 Marburg

Fachtagung in Wetzlar über „Rechtspopulismus und Rechtsextremismus“


17.10.2017

Das Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben veranstaltet am Donnerstag, 2. November 2017, im Bildungszentrum Wetzlar eine Fachtagung mit Titel „Rechtspopulismus und Rechtsextremismus: Herausforderungen für die politische Bildung“.

Flyer-Cover zur Fachtagung „Rechtspopulismus und Rechtsextremismus: Herausforderungen für die politische Bildung“ in Wetzlar
Flyer-Cover zur Fachtagung „Rechtspopulismus und Rechtsextremismus: Herausforderungen für die politische Bildung“ in Wetzlar

Die Fachtagung möchte einen Beitrag dazu leisten, eine notwendige Begriffsklärung zum Themenkomplex Rechtspopulismus/Rechtsextremismus/Neue Rechte vorzunehmen, das Phänomen des Rechtspopulismus und seiner Themen zu beschreiben und seine Konjunktur erklären zu können. Zugleich sollen Handlungsfelder der pädagogischen Präventionsarbeit diskutiert und didaktische Konzepte ausgetauscht werden.

Auf der Fachtagung soll das Phänomen des Rechtspopulismus in Form von Vorträgen in unterschiedlichen Perspektiven beleuchtet und das Verhältnis von Rechtspopulismus und Rechtsextremismus begrifflich erörtert werden. Sowohl politische als auch pädagogische Strategien des Umgangs mit dem Phänomen sollen diskutiert werden.

In Workshops sollen anhand von exemplarischen Themen- und Mobilisierungsfeldern des Rechtspopulismus konkrete Konzepte und Methoden präsentiert und zur Diskussion gestellt werden, mit deren Hilfe die Bildungsarbeit sich den genannten Herausforderungen stellen kann.

Zielgruppe der Veranstaltung sind Lehrer/innen, Sozialpädagogen/innen, Dozenten/innen der Jugend- und Erwachsenenbildung, Wissenschaftler/innen, ehrenamtlich in Vereinen und Initiativen Tätige, Studierende sowie alle, die am Thema interessiert sind.

Anmeldungen nimmt das Bildungszentrum Wetzlar bis zum 20.10.2017 entgegen: biz-wetzlar@bafza.bund.de

Nähere Informationen >> Info-Flyer