Zur Startseite - beratungNetzwerk hessen

Kontakt

Brief-Symbol
  • Demokratiezentrum
  • Hessen
  • Wilhelm-Röpke-Str. 6
  • 35032 Marburg

„Internationale Wochen gegen Rassismus“ im März zum Thema „Europa wählt Menschenwürde“


15.02.2019
Die diesjährigen „Internationalen Wochen gegen Rassismus“ finden vom 11. bis 24. März 2019 statt und stehen unter dem Motto „Europa wählt Menschenwürde“.
Plakat der diesjährigen „Internationalen Wochen gegen Rassismus“
Plakat der diesjährigen „Internationalen Wochen gegen Rassismus“
Die Botschafterin für die Internationale Wochen gegen Rassismus 2019 ist Muhterem Aras, Landtagspräsidentin von Baden-Württemberg. Die Auftaktveranstaltung wird am 11. März 2018 in Kooperation mit der Landeshauptstadt München im Münchner Rathaus durchgeführt.

Die Stiftung für die Internationalen Wochen gegen Rassismus plant und koordiniert die jährlichen UN-Wochen gegen Rassismus in Deutschland und fördert Modellprojekte zur Überwindung von Rassismus und Ausgrenzung von Minderheiten. Durch die Stiftung soll die Arbeit gegen Rassismus nachhaltig und über das ganze Jahr ausgebaut werden.
Jede_r kann sich während der Internationalen Wochen gegen Rassismus engagieren. Es gibt keine formalen Vorgaben. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Materialien können im Shop bestellt werden. Eigene geplante Veranstaltungen im Rahmen der Aktionswochen können über das Melde-Formular eingereicht werden. Die bundesweiten Veranstaltungen können im Veranstaltungskalender eingesehen werden.

Zahlreiche Prominente unterstützen das Projekt und können für eine Zusammenarbeit bei eigenen Antirassismus-Aktionen angefragt werden.

Nähere Informationen >> https://stiftung-gegen-rassismus.de/iwgr