Zur Startseite - beratungNetzwerk hessen

Kontakt

Brief-Symbol
  • Demokratiezentrum
  • Hessen
  • Wilhelm-Röpke-Str. 6
  • 35032 Marburg

Lese- und Gesprächsabend über Offenbach und die Gesellschaft der Vielen, Offenbach


23.03.2019

Unter dem Titel „Gemeinsam unterwegs ins #Meinwanderungsland?“ findet am Samstag, 23. März 2019, um 19 in Offenbach, Kulturzentrum Hafen2, ein Lese- und Gesprächsabend über Offenbach und die Gesellschaft der Vielen statt. Der Eintritt ist frei.

Hintergrund: Wir leben in einem Einwanderungsland. Migration hat diese Gesellschaft geformt und prägt unseren Alltag. An keinem Ort in Deutschland ist das so offensichtlich wie in Offenbach. Offenbach ist ein Bild unserer Zukunft: Als Migrationshauptstadt Deutschlands und als Arrival City der Metropole Rhein-Main. Dort leben mehr Menschen mit Migrationsgeschichte als ohne.
Aber ist diese Stadt mehr als das Nebeneinander unterschiedlicher Herkünfte? Wessen Perspektiven und Erfahrungen sind überhaupt öffentlich sichtbar und wer hat die Möglichkeit, sich gleichberechtigt einzubringen? Was brauchen wir, um eine Gesellschaft der Vielen, ein „neues Wir“ entstehen zu lassen?

Am 23. März möchte man darüber gemeinsam sprechen: Es wurden dazu vier Frauen eingeladen, die Offenbach kennen und in Offenbach bekannt sind. Die diese Stadt prägen und von ihr geprägt sind. Zunächst gibt es eine Lesung mit Safiye Can, danach ein Podiumsgespräch mit Safiye Can (Bestsellerautorin, Lyrikerin und Dichterin der konkreten und visuellen Poesie sowie literarische Übersetzerin), Andrea L’Abbate (Unternehmerin), Steph Taibi (Kampfkunst-und Selbstverteidigungstrainerin) und Besan Kaeid (Vorsitzende des Kinder-und Jugendparlaments Offenbach). Die Moderation übernimmt Birgit Simon (Bürgermeisterin a.D.).

Veranstalter ist der AWO-Kreisverband Offenbach Stadt e. V. in Kooperation mit DOMiD (Dokumentationszentrum und Museum über die Migration in Deutschland e. V.), gefördert von der Partnerschaft für Demokratie Offenbach am Main im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“

Weitere Informationen >>
https://www.meinwanderungsland.de/termin/gemeinsam-unterwegs-ins-meinwanderungsland/
Infoflyer >>
https://www.meinwanderungsland.de/wp-content/uploads/2019/02/unterwegs_ins_meinwanderungsland_online.pdf