Zur Startseite - beratungNetzwerk hessen

Kontakt

Brief-Symbol
  • Demokratiezentrum
  • Hessen
  • Wilhelm-Röpke-Str. 6
  • 35032 Marburg

Workshop für Geflüchtete und ihre Paten/-innen „In welcher Gesellschaft wollen wir leben?“, Heppenheim


09.08.2019 - 11.08.2019

Die Regionalstelle Süd des Demokratiezentrums Hessen im Haus am Maiberg in Heppenheim veranstaltet vom 9. bis 11. August 2019 einen Workshop für Geflüchtete und ihre ehrenamtlichen Paten/-innen mit dem Titel „In welcher Gesellschaft wollen wir leben?“. Beginn: 9.8.,16 Uhr, Ende: 11.8., 14:00 Uhr.

Hintergrund: In den vergangenen Jahren haben sich stabile Beziehungen zwischen Geflüchteten und ihren ehrenamtlichen Familien-, Sprach-, Integrations-Paten/-innen entwickelt. Dabei lebt die Beziehung von Unterstützungsangeboten oder konkreten Hilfen im Alltag, regelmäßig auch von dem interkulturellen Austausch und dem Lernen an- bzw. voneinander.
In dem Workshop soll darüber hinaus Raum geboten werden für eine Auseinandersetzung über grundlegende Fragen des Zusammenlebens in einer diversen, demokratischen Gesellschaft. Der Workshop will die Beziehung von ehrenamtlichen Paten/-innen und den Geflüchteten stärken, bereichern und Mut machen, Gesellschaft (weiterhin) gemeinsam zu gestalten.

Zielgruppe sind volljährige Geflüchtete und ihre ehrenamtlichen Paten/-innen.

Die Teilnahme am Workshop, die Übernachtung sowie die Tagungsverpflegung sind kostenfrei.

Anmeldeschluss ist der 26.07.2019. Die Zahl der Teinehmer/-innen ist auf 16 (8 Paarungen) begrenzt; die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

Weitere Informationen >> Flyer