Zur Startseite - beratungNetzwerk hessen

Kontakt

Brief-Symbol
  • Demokratiezentrum
  • Hessen
  • Wilhelm-Röpke-Str. 6
  • 35032 Marburg

Workshop „Planspiel: Islamismus und Islamfeindlichkeit“, Heppenheim


08.12.2017

Zu einem Workshop „Planspiel: Islamismus und Islamfeindlichkeit“ lädt die Regionalstelle Süd des Demokratiezentrums Hessen für Freitag, 8. Dezember 2017, von 10 bis 16 Uhr ins Haus am Maiberg in Heppenheim ein.

Hintergrund: Die Bedeutung der Worte Islam, Islamistisch und Islamismus werden im Alltag manchmal wenig trennscharf verwendet. Was genau macht „DEN Islam“ und „DIE Muslime“ in Deutschland aus? Welche Rolle spielt die mediale Vermittlung bei der Wahrnehmung unserer muslimischen Mitbürger*innen? Wie hat sich diese geändert, seitdem sich auch in Deutschland religiös begründete Anschläge ereignet haben? Was kann eine offene Gesellschaft gegen die in manchen Ecken laut werdende Muslimfeindlichkeit tun?

Das Planspiel „Islamismus & Islamfeindlichkeit“ thematisiert den Umgang mit dem Thema Islam und setzt sich mit Klischees und Vorurteilen darüber auseinander. Das Planspiel bietet die Möglichkeit, verschiedene Sequenzen im Kontext Islam und Islamfeindlichkeit aus verschiedenen Perspektiven zu spielen und zu reflektieren.

Zusätzlich zur eigenen Erfahrung im Planspiel wird der Tag durch mehrere Inputs ergänzt, die sich mit Fakten, Meinungen und Gerüchten auseinandersetzen und Handlungsanleitungen für den Alltag in der Auseinandersetzung mit Islamfeindlichkeit geben.

Das Planspiel richtet sich an Multiplikator*innen und pädagogische Fachkräfte der außerschulischen Jugendarbeit, Lehrer*innen sowie anderweitig interessierte Personen.

Die Teilnahme am Planspiel ist kostenfrei. Verpflegung für die Pausen wird gestellt.

Anmeldeschluss: 30.11.2017. Die Zahl der Teilnehmer*innen ist auf maximal 25 Personen begrenzt.

Informationen und Anmeldungsmöglichkeit >> Flyer