Zur Startseite - beratungNetzwerk hessen

Kontakt

Brief-Symbol
  • Demokratiezentrum
  • Hessen
  • Wilhelm-Röpke-Str. 6
  • 35032 Marburg

Workshop zu rechtspopulistischer Instrumentalisierung sozialer Fragen, Heppenheim


24.06.2019

Mit Fragen der sozialen Ungleichheit, rechtspopulistischer Instrumentalisierung sozialer Fragen und menschenrechtsorientierten, solidarischen Antworten darauf beschäftigen sich zwei Workshops, die die Regionalstelle Süd des Demokratiezentrums Hessen in Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft für Demokratiepädagogik (DeGeDe) im Haus am Maiberg in Heppenheim am 26. Juni und am 12. November 2019 anbietet.
Ziel ist die Entwicklung menschenrechtsorientierter Wahrnehmungs- und Handlungsoptionen. Im Juni-Workshop wird es schwerpunktmäßig um eine nationale Perspektive gehen, im November – darauf aufbauend – um eine globale Perspektive.

Die Termine sind wie folgt:

  • 24. Juni 2019: „Soziale Ungleichheit, Krisenerfahrungen und Rechtspopulismus“ (Anmeldeschcuss: 7. Juni 2019)
  • 12. November 2019: „Leben in Weltinnenverhältnissen. Soziale Ungleichheit und Ansätze globaler Solidarität“

Beide Veranstaltungen finden jeweils von 10 Uhr bis 17 Uhr im Haus am Maiberg in 64646 Heppenheim statt. Selbstverständlich können sie getrennt voneinander gebucht werden.

Der Unkostenbeitrag beträgt jeweils 20 Euro.

Nähere Informationen und Anmeldemöglichkeit zu den Workshops in den jeweiligen Flyern:
>> 24.06.2019
>> 12.11.2019