Digitales Treffen des Netzwerks gegen Rechtsextremismus und Rassismus im Kreis Groß-Gerau

Zu einem digitalen Treffen des Netzwerks gegen Rechtsextremismus und Rassismus im Kreis Groß-Gerau wird für Donnerstag, 4. November, von 13.30 bis circa 18 Uhr eingeladen. Alle Menschen des Kreises Groß-Gerau sind willkommen, die sich gegen Menschenfeindlichkeit und für Demokratie stark machen wollen. Das Netzwerk ist ein offenes Angebot für alle Menschen im Kreis Groß-Gerau und ist daher auch nicht mit Verpflichtungen oder einer Mitgliedschaft verbunden. Neben dem Austausch zu aktuellen Themen sollen die Teilnehmenden die Möglichkeit haben, die Ideen und Ressourcen der jeweils anderen kennenzulernen, damit die Gruppe anschließend eine Strategie für die kommenden Jahre entwickeln kann.

Anmeldungen von Interessierten aus dem Kreis Groß-Gerau nimmt die Fachstelle unter netzwerk-demokratie@kreisgg.de entgegen.

Nähere Informationen: https://www.kreisgg.de/migration/netzwerk-gegen-rechtsextremismus-und-rassismus/veranstaltungen/?L=0&sword_list[]=vernetzungstreffen&no_cache=1 und https://www.rheinmainverlag.de/2021/10/28/treffen-des-netzwerks-gegen-rechtsextremismus-und-rassismus-im-kreis-gross-gerau/

Datum

04. Nov. 2021
Vorbei!

Uhrzeit

13:30 - 18:00
Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Hessen aktiv für Demokratie und gegen Extremismus