Vernetzung

Institutionen, Organisationen, Vereine und andere Akteure, die sich gegen Rechtsextremismus, Antisemitismus und Rassismus und für eine starke Demokratie einsetzen, haben die grundsätzlichen gleichen Ziele.

Eine Vernetzung untereinander ist daher besonders wirkungsvoll und erfolgversprechend, um gemeinsam klare Standpunkte erarbeiten, vorbeugend handeln und Extremismus effektiv bekämpfen sowie Demokratisierungsprozesse stärken zu können. So wie es auch das Beratungsnetzwerk Hessen – gemeinsam für Demokratie und gegen Rechtsextremismus versucht.

Denn professionelle Kooperationen und Netzwerke – regional, überregional, landes- oder bundesweit – stärken und bündeln möglichst viele erfahrene Kräfte gegen Extremismus und menschenverachtende Gedanken, Ideologien und Handlungen sowie für die Wehrhaftigkeit und Stärkung unserer vielfältigen Demokratie.

Auf den folgenden Unterseiten finden Sie neben der Auflistung der Mitglieder im Beratungsnetzwerk Hessen weitere Beispiele solcher Vernetzungen und Kooperationen:

>> Netzwerk-Mitglieder
>> Partnerschaften für Demokratie
>> Demokratiezentren in Deutschland
>> Forum Südwest
>> Konzeptwerkstatt