Online-Veranstaltung, „Rechtsterrorismus in Deutschland“, ökumenischer Kirchentag Ffm. (BAG K+R)

„schaut hin“ – so lautet das Motto des diesjährigen Ökumenischen Kirchentags, der vom 13. bis 16 Mail in Frankfurt/M. – coronabedingt digital und dezentral – stattfindet. Auch die Bundesarbeitsgemeinschaft Kirche und Rechtsextremismus (BAG K+R) ist mit mehreren Veranstaltungen dabei, in denen sie bei den Themen Rechtsextremismus und Demokratieförderung genau hinschauen wird.

Im Rahmen des offiziellen Programms am Samstag, 15. Mai, findet eine Veranstaltung mit dem Titel „Rechtsterrorismus in Deutschland“ statt, die unter Beteiligung der Bundesarbeitsgemeinschaft Kirche und Rechtsextremismus vorbereitet wurde. Außerdem finden am Samstag, 15. Mai, im offiziellen ÖKT-Studio unter dem Schwerpunkt Zivilcourage mehrere Podien, Statements und Gespräche zum Thema „Mutig Hetze und Gewalt begegnen“ statt.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Näheres zu Anmeldebedingungen und dem Programm >> https://bagkr.de/aktuelles/oekt2021/?utm_source=mailpoet&utm_medium=email&utm_campaign=newsletter-12020_19

Datum

15. Mai. 2021
Vorbei!

Uhrzeit

11:00 - 12:00
Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Hessen aktiv für Demokratie und gegen Extremismus