Vortrag „Rechtsextremismus. Wieder eine Bedrohung für unsere Demokratie“, Frankfurt und online

Im Rahmen der Vortragsreihe „Zukunft Demokratie“ der Polytechnischen Gesellschaft Frankfurt wird der Leiter des Demokratiezentrums Hessen Dr. Reiner Becker am Dienstag, 12. Oktober 2021, einen Vortrag mit dem Titel „Rechtsextremismus. Wieder eine Bedrohung für unsere Demokratie“ halten.

Die Veranstaltung findet statt in der Evangelischen Akademie, Römerberg 9, 60311 Frankfurt. Nach derzeitigem Stand wird die Veranstaltung mit Publikum im Saal unter Anwendung der 2-G-Regel stattfinden.

Die Veranstaltung wird aber auch auf jeden Fall live auf dem Youtube-Kanal „PTGFrankfurt“ https://www.youtube.com/watch?v=dfOrHvRuLMo übertragen.

Der Livestream beginnt um 19:00 Uhr.

Zum Thema des Vortrags: Seit 1945 gilt in Deutschland der Rechtsextremismus als eine der größten Bedrohungen der Demokratie. In öffentlichen Debatten herrscht erhöhte Aufmerksamkeit im Hinblick auf alles, was rechtsextremen Positionen nahekommt. Doch um die Bedrohungslage realistisch einzuschätzen, ist eine Begriffsklärung unumgänglich: Was meinen wir, wenn wir von Demokratie oder von Extremismus sprechen? Inwiefern sind extreme politische Einstellungen eine Bedrohung? Wie verbreitet sind extremistische Positionen in der Bevölkerung? Und wie kann die demokratische Gesellschaft wirksam darauf reagieren: mit Restriktion und Abgrenzung oder mit Dialog und Aufklärung?

Nähere Informationen und Anmeldung (für die Präsenzveranstaltung) >> https://www.polytechnische.de/vortraege-der-polytechnischen-gesellschaft/termine-2021/ii-1/12102021-reiner-becker-rechtsextremismus/

Datum

12. Okt. 2021
Vorbei!

Uhrzeit

19:00 - 20:30
Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Hessen aktiv für Demokratie und gegen Extremismus